Zum Inhalt

Zur Navigation

Schiebeanlagen mit Insektenschutz

Die Schiebeanlagen werden vorrangig bei großen Öffnungen verwendet. Bis zu acht Flügel lassen sich bequem verschieben. Z.B. bei Hebeschiebetüren, Stulpöffnungen, Wintergärten, Balkon- und Terrassenöffnungen. Zum Einsatz beim Insektenschutz kommen einflügelige, aber auch komplexe, bis zu 8-flügelige Anlagen.

Geräuscharme Laufrollen mit einem Edelstahlkugellager ermöglichen eine dauerhafte und kinderleichte Bedienung. Die Verschlussbremse in Verbindung mit den umlaufenden Mohairbürsten sorgen für eine dichte Schließung der Anlage. Für eine sichere Handhabung sorgt die Aushängesicherung mit integrierter Gleitführung.

Systeme für Insektenschutz von NESENSOHN werden nach Maß gefertigt. Das hat seinen Grund, denn nur so erhalten Sie den perfekten Schutz vor Insekten. Rufen sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unser Insektenschutz-Fachberater präsentiert Ihnen vor Ort eine perfekte Lösung.


Schiebeanlage Bedienung